Fortbildung &
Veranstaltung

Kurz-Film-Gut - 11.03.2020

KAJAK-Fachtag.
Filme und Film-Schnipsel sind allgegenwärtig. Es geht um Gefühle und Botschaften, die uns berühren, das Leben erklären, uns in Bewegung bringen.
Um nichts anderes geht es uns ja in der Konfi- und Jugendarbeit und immer wieder auch in Schule.

Als Film-Experte ist Andreas Behr, Pastor und Dozent für Konfi-Arbeit in Loccum, zu Gast.
Zusammen mit ihm und André Medeke, dem Leiter der Medienstelle der arp, schauen wir viele wunderbare Kurz-Filme, diskutieren über ihre theologischen und pädagogischen Potenziale und erproben eine kluge Präsentationsdidaktik.
Natürlich nutzen wir die Gelegenheit, uns über unsere Film-Erfahrungen in unseren Arbeitsfeldern auszutauschen.
Als Kino-Saal dient uns ein gemütliches Ambiente im Oberkirchenrat der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg.

Zielgruppe Diakon*innen, Studierende und Religionslehrkräfte (Sek. I ) und andere Interessierte
Termin 11.03.2020, 10 - 15 Uhr
Ort Ev.-luth. Oberkirchenrat, Philosophenweg 1, 26121 Oldenburg
Referent Andreas Behr, Pfarrer, Dozent für Konfizeit im RPI Loccum
Leitung KAJAK (Konfizeit und Jugendarbeit konkret)
Ansprechpartner: Matthias Hempel, Pfarrer für Konfizeit
Kosten Die Teilnahme ist kostenlos. Für Verpflegung ist gesorgt
Anmeldung hier
Anmeldefrist 05.03.2020

Kooperationsveranstaltung mit dem Referat für Ausbildung und Personalentwicklung für Pfarrer*innen in der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg